Flachwitze Wasserschlacht Challenge

Das war echt ein toller Spaß. BlueRocket hat mich schon lange darum gebeten eine Flachwitze Wasserschlacht Challenge zu veranstalten. Ich hatte einen guten Tag und ließ mich von ihr inspieren. Daraus entstanden ist unsere:

 

 

 

Flachwitze Wasserschlacht Challenge

Zugegeben waren die Witze echt super schlecht. Bei unsere Suche war es einfacher schlechte Witze als wirklich gute zu finden. Wobei das sicherlich auch immer eine Frage des persönlichen Humors ist. Schaut man sich auf Youtube um gibt es viele von diesen Flachwitze Wasserschlacht Challenges.
Flachwitze Wasserschlacht Challenge weiterlesen

Unboxing Blue Skull 3D Print by FabMo.de

Also das Modell ist ca 16 cm hoch, 12 cm breit und vom Hinterkopf bis zur Nasenspitze ca 5 cm tief. Maximum war 20x12x12. Der Drucker kann noch um einiges größer drucken, aber der Materialverbrauch steigt nicht linear mit der Größe, sondern fast im Kubic (hoch 3).

Infos und Bilder gibt es auf http://www.fabmo.de

Ein paar sonstige Daten (für das unbearbeitete Modell):
Gedruckt wurde das Modell liegend auf dem „Hinterkopf“. Schichthöhe ist
0.2 mm. Feiner ginge auch, macht bei dem Modell aber keinen Sinn.
Material: Blaues PLA Filament mit 2.9 mm Durchmesser Temperatur Druckdüse: 205°C Temperatur Heizbett: ca 18 °C (Umgebungstemperatur). Heizbett war also unbeheizt 😉
Füllung: 20% in Wabenstruktur
Außenwand ist 1 mm dick gedruckt in 3 Schichten Verbrauchtes Material: 135.9 cm^3 Langsamer Druck: Füllstruktur und innere Wandschichten in 70 mm/s gedruckt. Außenwand in ca 40 mm/s gedruckt.
Druckzeit: ca. 15 Stunden.

Das lackierte Modell wurde schneller gedruckt und war in ca. 9 Stunden fertig.

Drucker war ein Delta Tower.